Fairybox, Unboxing

Unboxing – Fairybox August 2016

Sehr früh heute morgen hat mich die neue Ausgabe der Fairybox erreicht. Momentan haben wir sehr viel Arbeit und entsprechend hatte ich das gar nicht auf dem Schirm, dass schon wieder ein Monat vorbei ist. Um so größer war die Überraschung und Freude spontan ein wenig in das Land der Fantasie und des Glückes verschwinden zu können 🙂 Nachdem die Fairybox Juli sehr sehr toll war und genau meinen Geschmack getroffen hat, war ich mehr als gespannt ob diese Ausgabe da mithalten kann.

Das tolle an der Fairybox ist, durch den hohen Karton der gut ausgepolstert ist (mit biologisch abbaubarem Material), sieht man den Inhalt auch beim Öffnen noch nicht und so kann man ein Produkt nach dem anderen rausgreifen. Also starten wir mit dem ersten Überraschungsgriff :-)!

 

i+m – Feuchtigkeitscreme, 30ml / 15,90€

Inhaltsstoffe hier ansehen

AQUA, ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE* (Aloe Vera*), CETEARYL ALCOHOL, SQUALANE, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS OIL* (Mandel*), GLYCERYL STEARATE CITRATE, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL* (Jojoba*), CETYL ALCOHOL, GLYCERIN* (pflanzlich*), PARFUM**, PERSEA GRATISSIMA OIL* (Avocado*), PUNICA GRANATUM SEED OIL* (Granatapfel*), ROSA CANINA FRUIT OIL* (Wildrose*), CITRUS PARADISI FRUIT EXTRACT* (Grapefruit*), GLYCINE SOJA OIL*, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL* (Sonnenblume*), XANTHAN GUM, GLYCERYL CAPRYLATE, DAUCUS CAROTA SATIVA ROOT EXTRACT* (Karotte*), SODIUM HYALURONATE (Hyaluron), TOCOPHEROL (Vitamin E), SODIUM PHYTATE, ALCOHOL, CITRONELLOL**, GERANIOL**, LIMONENE**, LINALOOL**

* kontrolliert biologisch / organic agriculture
** aus ätherischen Ölen / from natural essential oils

Die letzten Boxen statten mich durch die Breite mit tollen Produkten von i+m aus. Im Vegan Beauty Basket war eine Body Lotion, in der Love Beauty Box ein Gesichtsfluid und nun also eine Feuchtigkeitscreme in der Fairybox! Wie ich das finde?? MEGA TOLL! Ich liebe die Produkte von i+m Berlin und freue mich sehr, gleich so viele davon nun testen zu können.

Die vegane Feuchtigkeitscreme in dieser Box kommt aus der Serie Hydro Perform von i+m. Tolle Inhaltsstoffe wie Aloe Vera, Hyaluron und Granatapfelkernöl machen die Creme wirklich interessant für mich! Das Aloe Vera eine feuchtigkeitsspendende und regenerierende Kraft hat ist bereits seit Jahrtausenden bekannt. Ich setze sehr gerne auf diese Pflanze in meiner Gesichtspflege (zum Beispiel die tollen Produkte von Santaverde) und ein Blick auf die INCIs zeigt, dass Aloe Vera Saft bereits an zweiter Stelle der Inhaltsstoffe dieser Creme ist. Knapp dahinter folgt Squalan, welches in diesem Fall aus Oliven-Öl gewonnen wurde. Es verbessert das Einziehverhalten der Formulierung und hinterlässt ein nicht fettendes und nicht reizendes, seidiges Hautgefühl.

i+m Berlin Fairybox

 

In der Feuchtigkeitscreme findet man zudem eine Reihe an guten Ölen wie Mandelöl, Jojobaöl, Avocadoöl, Granatapfelkernöl und Wildrosenöl. Das sind durchgehend Öle die sich besonders gut bei trockener bis sehr trockener Haut eignen und zudem gar nicht oder nur sehr leicht komedogen sind (= können also auch bei unreiner Haut genutzt werden).

Für mich persönlich hätte man auf die ätherischen Öle verzichten können, da ich im Gesicht absolut kein Fan davon bin, aber ansonsten finde ich die Zusammensetzung der Feuchtigkeitscreme sehr spannend. Ich habe sie trotz der ätherischen Öle mal aufgetragen und  muss sagen, fühlt sich echt gut an, zieht schön ein und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl. Meine Haut hat auch nicht gereizt auf die äth. Öle reagiert, das passiert sonst sehr häufig, weshalb ich auch weitgehend darauf verzichte. Vielleicht werde ich die Creme daher aber mal genauer testen und sehen wie ich sie im Langzeittest vertrage.

 

i+m – Augenbalsam, 15ml / 16,90€

Inhaltsstoffe hier ansehen

AQUA, ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE* (Aloe Vera*), GLYCERYL STEARATE SE, ALCOHOL DENAT.*, GLYCINE SOJA OIL*, SIMMONDSIA CHINESIS SEED OIL* (Jojoba*), TRITICUM VULGARE GERM OIL* (Weizenkeim*), RICINUS COMMUNIS SEED OIL* (Castor*), PARFUM**, GLYCERIN* (pflanzlich*), CETEARYL ALCOHOL, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER* (Shea Butter*), ROSA CANINA FRUIT OIL* (Wild-rose*), ECHINACEA PURPUREA EXTRACT* (Sonnenhut*), EUPHRASIA OFFICINALIS EXTRACT* (Augentrost*), CETYL ALCoHOL, XANTHAN GUM, CALENDULA OFFICINALIS FLOWER OIL* (Ringelblume*), SODIUM HYALURONATE (Hyaluron), TOCOPHEROL , LECITHIN, SODIUM PHYTATE, CITRONELLOL**, GERANIOL**, LIMONENE**, LINALOOL**.

* kontrolliert biologisch / organic agriculture
** aus ätherischen Ölen / from natural essential oils

Wow, sehr überraschend kommt noch ein zweites Produkt von i+m aus der Box. Passend zu der Feuchtigkeitscreme gibt es noch das Augenbalsam aus der gleichen Serie. Auch hier sind Aloe Vera und Hyaluron als Wirkstoffe enthalten, die Feuchtigkeit spenden soll. Zudem soll das Balsam auch Trockenheitsfältchen mildern. Aktuell habe ich noch zwei offene Produkte für die empfindliche Zone der Augen (von Grünes Gold und Martina Gebhardt) mit denen ich sehr zufrieden bin, sobald diese leer sind werde ich aber auf jeden Fall auch das Augenbalsam von i+m testen und dann vergleichen.

Achtung: Creme für den Augenbereich nicht einreiben, sondern nur sanft mit einem Finger einklopfen! Die Haut um die Augen ist viel empfindlicher und dünner als die übrige Gesichtshaut und daher sollte Augenbalsam immer nur sanft mit den Fingerkuppen eingeklopft werden. Am wenigsten wird die Haut strapaziert, wenn ihr von innen nach außen geht. Ein Vorteil ist auch, dass so gleichzeitig die Durchblutung angeregt wird 🙂

 

Weleda Nagelhaut-Entferner-Stift, 9,95€

Inhaltsstoffe hier ansehen

Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil , Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil , Octyldodecanol , Glycine Soja (Soybean) Oil , Cocos Nucifera (Coconut) Oil , Fragrance (Parfum) 1 , Punica Granatum Seed Oil , Calendula Officinalis Flower Extract , Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil , Tocopherol , Tocopheryl Acetate , Limonene 1 , Linalool 1 , Citronellol 1 , Benzyl Benzoate 1 , Geraniol 1 , Citral 1 , Eugenol 1 , Coumarin 1 , Farnesol 1 .

1 = from natural essential oils

Noch eine Marke, die ich sehr gerne mag! Eine gute Maniküre ist für mich Pflicht, ich pflege meine Nägel sehr intensiv und regelmäßig. Daher ist das auf jeden Fall ein Produkt mit dem ich was anfangen kann und ich werde es gerne nutzen. Der vegane Nagelhaut-Enfterner-Stift enhält viele verschiedene und auch wertvolle Öle: Jojobaöl , Mandelöl, Sojaöl , Kokosöl , Granatapfelsamenöl , Auszug aus Ringelblumenblüten , Sonnenblumenöl.

Die Anwendung ist sehr einfach, man streicht mit dem Stift über die Nagelhaut und lässt die Öle kurz einwirken. Anschließend kann mit der Spitze die Nagelhaut sanft zurückgeschoben werden. Ich habe es eben getestet und der Stift funktioniert gut, die Haut um die Nägel wird dabei auch gleich noch gepflegt, sehr toll.

Weleda nagellhaut Entferner stift Fairybox

 

Benecos – Nagellack blue sky, 9ml / 3,98€

Inhaltsstoffe hier ansehen

ETHYL ACETATE, BUTYL ACETATE, NITROCELLULOSE, ADIPIC ACID/NEOPENTYL GLYCOL/TRIMELLITIC ANHYDRIDE COPOLYMER, ACETYL TRIBUTYL CITRATE, ISOPROPYL ALCOHOL, STEARALKONIUM HECTORITE, SUCROSE ACETATE ISOBUTYRATE, PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE, CALCIUM ALUMINIUM BOROSILICATE, SILICA, TIN OXIDE, CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE), CI 15850 (RED 6 LAKE, RED 7 LAKE), CI 77510 (FERRIC FERROCYANIDE)

Inhaltsstoffe verständlich: Essigsäureethylester, Essigsäurebutylester, Zellulosenitrat, pflanzliches Copolymer, Zitronensäureester, Isopropanol, Tonerdesilikat, Saccharose, Stearinester, Calciumaluminiumborosilikat, Kieselsäure, Zinnoxid, Farbpigmente: Titandioxid, Litholrubin, Litholrot, Berlinerblau

Dieser vegane Nagellack mit der 5-free Formulierung (heißt: OHNE schädigendes Formaldehyd, Toluol, Phthalate, Campher und Colophonium) soll die Sommerfarbe 2016 sein. Hmm, ich kann mich noch nicht so ganz entscheiden ob ich die Farbe mag oder nicht. Aber eines ist sicher, die Farbe ist auf jeden Fall anders als meine gewohnten Farben, die doch eher schlichte Nude-Töne sind oder dann in Richtung Rot, Pink gehen. Die Farbe des Blue Sky Nagellacks ist ein pastelliges Blau mit leichtem violetten Stich.

An sich finde ich Benecos Lacke eigentlich sehr gut, ob ich die Farbe tragen werde kann ich noch nicht sagen. Ich werde sie aber später auf jeden Fall mal für euch testen und ein Bild einstellen 😉

benecos blue sky Nagellack Fairybox

 

Aries – Anti Mück Roll-on, 10ml / 4,99€

Inhaltsstoffe hier ansehen

Prunus amygdalus dulcis oil, Linalool*, Eucalyptus globulus oil, Aniba rosaeodora oil, Lavandula angustifolia oil, Lavandula hybrida oil, Melaleuca alternifolia oil, Benzyl benzoate, Citral*, Citronellol, Coumarin*, Geraniol*, Limonene*.

* Inhaltsstoffe der ätherischen Öle

Och, ein Mückenstift! Kennt ihr das wenn da fünf Leute sitzen und nur ihr werdet gestochen?? Ja, das wäre wohl dann ich 😉 Ich finde die Idee sehr cool und werde den Roll-on auf jeden Fall austesten und mit auf die nächste Reise nehmen. Aktuell habe ich „leider“ keinen Stich und kann daher nichts über die Wirkung sagen, aber ich freue mich über die Abwechslung in der Box und werde später über den Stift berichten. Aber noch viel mehr hoffe ich, dass ich ihn nicht so schnell gebrauchen muss 😀

Enthalten sind in dem Roll-on unter anderem Mandelöl, Eukalyptusöl, Lavendelöl, Rosenholz und eine Mischung aus verschiedenen ätherischen Ölen.

Aries Anti Mücken Roll-on Fairybox

 

FAZIT

Die Box hat einen Warenwert knapp über 50 € und eine interessante bunte Mischung. Alle Produkte haben hochwertige Inhaltsstoffe und vier der enthaltenen fünf Produkte werde ich zudem gerne testen. Nur bei dem Nagellack bin ich mir noch nicht sicher, was aber einzig an der Farbe liegt. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Box und werde sie gerne weiter im Abo behalten. Die Juli-Box fand ich zwar immer noch die beste Box überhaupt, aber auch die August-Box muss sich definitiv nicht verstecken, oder? 😉

Wenn ihr auch so begeistert von der Box seid und die Fairybox in Zukunft nicht mehr verpassen wollt, dann könnt ihr euch hier informieren.

 

Wie gefällt euch die Juli-Box und kennt ihr die Produkte schon?

 

Leave a Reply

CommentLuv badge